Fundraising in Kirchengemeinden

Über Ethik, Verantwortung und die optimale Umsetzung

Viele Kirchengemeinden sind schon seit Jahren im Bereich Fundraising aktiv. Ob Gemeindehaus-Bau, Orgel oder Jugendtreff: Oft lassen sich Projekte ohne die finanzielle Unterstützung der Gemeindemitglieder nicht realisieren. So sind die Grundlagen des Fundraising in den meisten Gemeinden weitgehend bekannt. In Detailfragen tauchen jedoch oft Fragen auf.

Um bei größeren Projekten das notwendige Finanzvolumen zusammenzubekommen, sind zudem oft mehrere Maßnahmen nötig. Idealerweise sind diese in ein schlüssiges Gesamtkonzept eingebettet, das offen erkennbar und für alle nachvollziehbar ist. Das Fehlen eines solchen Konzeptes führte in der Vergangenheit oft zu Problemen und Missverständnissen. Deshalb sammeln wir Erfahrungen, erstellen sinnvolle Grundregeln zur Orientierung und entwickeln Konzepte für ein systematisches Fundraising, um die Verantwortlichen unterstützen zu können.

Unsere Angebote:

  • Vermittlung der Grundlagen für kirchliches Fundraising
  • Hilfe bei der Entwicklung sinnvoller, nachvollziehbarer Konzepte für kirchliches Fundraising bei größeren Projekten
  • Fundraising-Ethik
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Geld
Teilnehmer am Tischkreis beim Studientag

Studientage

Unterstützung beim Fundraising

Mehr erfahren

Beratungsgespräch Mann und Frau bei freundlicher und guter Atmosphäre

Fundraisingberatung vor Ort

in Ihrer Kirchengemeinde

Mehr erfahren

unscharfes Kreuz, mit verschwommenem Hintergrund vom Kirchenfenster mit Lichteinfall

Login

Informationen für Kirchengemeinden

Zum geschützten Bereich