Kirche engagiert sich – sind Sie dabei?

0

Elke Zimmermann
Leitung der Stabsstelle Fundraising der Diözese Rottenburg-Stuttgart

07472 169-535

Schreiben Sie mir eine E-Mail

Adventbild mit brennender Kerze im Vordergrund mit folgendem Text: Der Advent ist ein Weg nach Bethlehem. Lassen wir uns vom Licht des menschgewordenen Gottes anziehen. Franziskus

Wie viel Kraft und Zuversicht stecken in diesen zwei Worten! Im Vornamen entdeckt das Matthäus-Evangelium eine Verbindung zum hebräischen Wort jaša, das „retten“ bedeutet. Christus ist dagegen ein Titel: der Gesalbte. Jesus Christus ist der Messias in seiner Muttersprache, der Christus in der Sprache der Griechen, der Gesalbte, auf den die Menschen gewartet haben, der Retter, Erlöser, Heiland, der Gott mit uns. Mit einem Wort: Jesus Christus ist – so glauben die Christen – die große Hoffnung der Menschen und unserer ganzen Welt.

Hoffnung – Projekte für die Zukunft

Hoffnung ist auch das Wort, mit dem sich das vielfältige Engagement unserer Stiftungen und Stifter am besten umschreiben lässt. In den unten aufgeführten Projekten haben wir für Sie einige der zahlreichen Aktivitäten beschrieben: Hilfe für Demenzkranke, eine Auszeit für belastete Familien, Unterstützung für bedürftige Schüler in unseren Internaten, die lebenswichtige Wasserversorgung in Vietnam ebenso wie eine Kapelle für Senioren oder die Renovierung von Bildstöcken hier vor Ort. 

All diese Aufgaben gehen über den engeren kirchlichen Auftrag hinaus, der mit der Kirchensteuer finanziert wird und finanziert werden kann. Unsere Stiftungen, unsere Stifterinnen und Stifter bedeuten Hoffnung für Menschen. Und so möchten wir Sie im Namen Jesu Christi herzlich bitten: Unterstützen Sie uns mit einer Spende oder einer regelmäßigen Zuwendung, damit Hoffnung wächst für viele! 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine gesegnete Adventszeit und ein gesundes, friedliches und frohes Weihnachtsfest

Herzensprojekte unserer Stiftungen

Der Glaube hat einen festen Ort

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Veronika-Stiftung hilft Demenzkranken

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Gezielte Einzelförderung stärkt junge Menschen

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Der Kreuzweg hinauf zur Altstadtkapelle

Erfahren Sie mehr zum Projekt

Hilfe für belastete Familien

Erfahren Sie mehr zum Projekt

0

„Uns selbst und unseren Kindern fehlt es an nichts. Dafür sind wir sehr dankbar. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, Projekte zu unterstützen, die anderen Freude und Hoffnung schenken. Bei den Stiftungen der Diözese wissen wir, dass unser Geld gut angelegt ist. Das ist uns besonders wichtig!“

 

Damit wir diese und andere wichtige Projekte fördern können, benötigen wir Ihre Unterstützung!

Machen Sie mit und unterstützen Sie uns mit einer Spende oder einer regelmäßigen Zuwendung.

Jetzt Spenden