Das „Mutmacher-Projekt“ – Kirche für junge Menschen öffnen


Projektauswertung

Projektauswertung Mutmacher-Projekt Leutkirch 15.01.19 - 31.12.2022

Projektauswertung (PDF 2,1MB)

Projektseite

Zur Webseite der Kirchengemeinde

Als das "Mutmacher Projekt" im Januar 2019 in Leutkirch startete, wollten die Verantwortlichen vor allem eins erreichen: Jugendliche besser ansprechen. Seitdem ist viel passiert: Ein Jugendreferent wurde neu eingestellt und der offene Treffpunkt im Jugendhaus "Chillix" renoviert und neu gestaltet. Schulpastoral, Jugendliturgie, Freizeiten und verschiedene Bildungsangebote wurden eingeführt und umgesetzt. Besonders vielversprechend waren die vielen Kooperationen mit Schulen und Gruppen vor Ort.

Gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und Stiftung

Ziel des Projektes war es, Jugendliche anzunehmen und wahrzunehmen, wie sie sind. Gemeinschaft erfahren, Nöte und Lebensfreude miteinander teilen, Grenzen austesten, Neues ausprobieren: All das sollte in der kirchlichen Jugendarbeit möglich gemacht werden. Das eröffnet die Chance, christliche Werte zu vermitteln und dazu beizutragen, dass das Leben junger Menschen gelingen kann. Die Begleiter bei der Jugendarbeit dienen als Vorbilder und stehen den Jugendlichen zur Seite, um ihre Fragen zu beantworten, auch im religiösen Bereich. Sie lernen aber auch selbst ständig dazu und passen sich dabei an die Wünsche und Bedürfnisse der Jugendlichen an.

Viele erfolgreiche Angebote

Das "Mutmacher-Projekt" strahlte in Filialgemeinden der Gemeinde St. Martin und in Ortschaften rund um Leutkirch aus. Mit den Angeboten "Schülern-Orientierung-Geben", Schulgottesdienst und Prüfungssegen wirkte die kirchliche Jugendarbeit in den schulischen Alltag der Jugendlichen hinein. Ökumenische Ausflüge mit der evangelischen Gemeinde, Konzerte, diverse Aktionstage und Hilfe bei Renovierungen sorgten dafür, dass Jugendliche sich einbringen und auch mitbestimmen konnten.

Fortsetzung des Projektes dank Unterstützung durch Stiftungen

In den ersten drei Jahren unterstützte die Bischof-Moser-Stiftung das "Mutmacher-Projekt" sehr umfassend. Aufgrund der guten Ergebnisse wird die Förderung gemeinsam mit fünf weiteren Stiftungen fortgeführt. So kann die Kirchengemeinde St. Martin in Leutkirch Jugendlichen auch in der Zukunft ein lebendiges und vielseitiges Angebot bieten.

Dass wir Projekte wie dieses unterstützen können, verdanken wir Ihren Spenden. Dafür danken wir Ihnen sehr herzlich und bitten Sie, uns auch in Zukunft zur Seite zu stehen, damit wir weiter dabei helfen können, neue Wege zum Glauben zu fördern.

 

Jetzt spenden

Herzensprojekte unserer Stiftungen

Indien: Sicheres Einkommen durch nachhaltiges Wirtschaften

Mehr erfahren

Chance für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Mehr erfahren

Ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche

Mehr erfahren

Kreuzweg zur Altstadtkapelle Rottenburg

Mehr erfahren

„Mutmacher“ – Kirche am Ort für junge Menschen

Mehr erfahren


Mut zur religiösen Praxis in Kindertageseinrichtungen

Zum Projekt